• Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

CO2 ist ein Todesgas

E-Mail Drucken PDF

Sehr schöner Bericht bei Freeman's Schall und Rauch Blog "CO2 ist ein Todesgas",

ja, der Demontage bei Freeman ist eigentlich nicht viel hinzuzufügen, nur soviel:

Wenn die vollkommen Schwachsinnigen das CO2 in die Erde verpresst haben und so ein mehrere millionen Kubikmeter großen Erdspeicher durch so ein unwahrscheinliches Ereignis wie "Erdbeben" oder dem völlig ausgeschlossenen Ereignis "menschliches Versagen" undicht wird, dann ist es in der Tat ein Todesgas. Damit bringe ich ganze Landstriche mal eben kurz "um die Ecke", Da ist "Asse" ein Kinderspiel dagegen. Für diesen Schwachsinn gibt es auch noch Fördermittel...

Grünes Licht für unterirdische Kohlendioxid-Speicher

Zuvor machte die Bundesregierung den Weg frei für eine unterirdische Speicherung des klimaschädlichen Kohlendioxids (CO2). Das Kabinett billigte dazu einen Gesetzentwurf, der den rechtlichen Rahmen für derartige Speicher schaffen soll. Vorgesehen ist zum Beispiel, dass örtliche Behörden die Sicherheitsanforderungen kontrollieren. Nach den Worten von Bundesumweltminister Sigmar Gabriel hängt eine Nutzung der Verfahren im großen Stil davon ab, ob sie wirtschaftlich sind.

Kohlendioxid wird nicht in die Luft abgegeben

Bei der sogenannten CCS-Technologie wird das CO2 beim Verbrennen der Kohle nicht wie bisher in die Luft geblasen. Stattdessen wird das hochkonzentrierte CO2 vom Rauchgas abgetrennt, verflüssigt und unterirdisch gespeichert. Diese Technik steckt noch in der Entwicklungsphase. Vattenfall betreibt in Brandenburg eine erste "CO2-freie" Pilotanlage. Der Bund will in den kommenden zehn Jahren drei weitere Kraftwerke bauen lassen, um die Technologie weiter zu erforschen. Nach erfolgreicher Erprobung der Technik soll deren Einsatz ab 2020 kommerzialisiert werden.

Speicher in der Altmark geplant

Im Altmarkkreis Salzwedel ist der erste Speicher geplant. Das abgeschiedene CO2 soll auf Lkw verfrachtet und in Erdgasspeichern bei Maxdorf in 3.000 Metern Tiefe eingelagert werden. Allein für die Anlieferung der 100.000 Tonnen des Teibhausgases müssten nach MDR-Informationen in den nächsten drei Jahren 4.500 Tanklastzüge durch die Altmark fahren. Das sind zehn bis zwölf Laster pro Tag.

CO2 Verpressung


Sauerstoff ist im übrigen auch ein Todesgas... Stickstoff auch, und eigentlich alles.. alles eine Frage der Konzentration...

Aber, das ist ja in diesem Zusammenhang den wenigsten klar.  Ich kann mich immer noch nicht einkriegen.. da findest du absolut garnichts über climategate, das wird vollständig ignoriert. Aber selbst vor Climategate gab es Stimmen, die das genauso schon gesehen haben. Nicht irgendwelche, allein 172 Nobelpreisträger haben den Heidelberger Appell nach dem Gipfel in Rio 1992 unterschrieben. 4000 Wissenschaftler und intellektuelle haben bekundet, das diese Sichtweise schwachsinn ist... und das schon seit 15 Jahren. Juckt das irgendjemanden? Das ist wirklich unglaublich.
SKANDAL.

The Heidelberg Appeal

Was aber so nicht stehen bleiben kann ist, das FCKW's die Ozonschicht vernichten.. Dieses Märchen hat man uns in den 80iger erzählt, als die Patente für die bösen FCKW's ausliefen und jede Mini-Indische Fabrik die FCKW's hätte produzieren können, für ein hunderstel des bisherigen Preises...

Das geht gar nicht. Also, wurden sie schnell als Ozonkiller dargestellt und verboten.

Zweifel an diesen Behauptungen kamen auf, als man eine vom Wetter, der Temperatur, der Jahreszeit bzw. dem 11-jährigen Sonnenfleckenzyklus pulsierende und von der kosmischen Strahlung abhängende Ozonveränderung nachweisen konnte. Die Wirkung ist millionenmal stärker als bisher angenommen. Auch hatte man bis dato natürliche Quellen und Abbauwege von FCKW und Halogenalkanen durch Organismen NICHT untersucht.

Interessanter Bericht über Ozon und die Entstehung des Ozonloches hier....

Die Werbung auf dieser Seite vergessen wir mal, das ist ein anderes Thema...



Zuletzt aktualisiert am Montag, den 28. Dezember 2009 um 01:46 Uhr  

Ihren Kommentar hinzufügen

Very HappySmileWinkSadSurprisedShockedConfusedCoolLaughingMadRazzEmbarrassedCrying or Very SadEvil or Very MadTwisted EvilRolling EyesExclamationQuestionIdeaArrowNeutralMr. GreenGeekUber Geek
Ihr Name:
Betreff:
Kommentar:
  Bild, welches den Sicherheitscode enthält
Sicherheitscode:

Suchen

Links

Besucher

572194
TodayToday494
YeserdayYeserday1143
This WeekThis Week2814
This MonthThis Month16479
All DaysAll Days572194
Statistik created: 2017-06-22T16:40:52+00:00
deine IP:54.196.107.244
UNITED STATES
US

This page uses the IP-to-Country Database provided by WebHosting.Info (http://www.webhosting.info), available from http://ip-to-country.webhosting.info

Anmelden

JW Media Player

You must have Flash Player installed in order to see this player.

Stenkelfeld-Sylvesterfeuerwerk

You must have Flash Player installed in order to see this player.